Der häufigste Grund für Reparaturen an Windschutzscheiben ist Steinschlag. Jeder Autofahrer ist täglich dem Risiko des Steinschlags ausgesetzt. Oftmals reicht die Reparatur an der Windschutzscheibe aus, um den Schaden zu beheben. Unser Expertenteam ist Ihnen dabei gerne behilflich.

Selbst kleinste Glasschäden sollten repariert werden. Schon aus kleinen Steinschlägen können durch geringe Vibrationen große Risse in der Windschutzscheibe entstehen, die dann nur noch mit einem kompletten Tausch der Scheibe behoben werden können. Das kann vermieden werden und senkt auch das Risiko weiterer Schäden.

In der Regel wickeln die meisten Versicherer die Reparatur der Scheibe für Sie kostenlos* ab, wenn die Versicherung Glasschäden abdeckt und der Schaden (Steinschlag in der Windschutzscheibe) keinen Neueinbau erfordert.

Sie können jederzeit - auch online - einen Reparaturtermin vereinbaren. Nennen Sie uns Ihren Wunschtermin.

Wir kümmern uns um alles Weitere.

*bei Teilkasko Versicherung

Reparatur nicht mehr möglich? Tauschen Sie jetzt die Windschutzscheibe und Sie erhalten bei KANDL eine Jahresvignette 2018 gratis dazu!

Termin vereinbaren